Vernissage der Ausstellung "Gurs 1940 - Die Deportation und Ermordung südwestdeutscher Jüdinnen und Juden"

 

 

 

 

 

 

Programm:

Grußwort: Prof. Dr. Immacolata Amodeo (Direktorin des Ernst-Bloch-Zentrums)

Grußwort: Angela Pfenninger (Bezirksverband Pfalz)

Grußwort: Bernhard Kukatzki (Direktor der landeszebntrale für Politische Bildung Rheinland-Pfalz)

 

Eine Ausstellung der Länder Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg und Saarland, erarbeitet und kuratiert von der Gedenk- und Bildungsstätte Haus der Wannsee-Konferenz Berlin, in Kooperation mit dem Bezirksverband Pfalz. Die Inhalte des regionalen Teils wurden kuratiert von Roland Paul (Arbeitsstelle „Geschichte der Juden in der Pfalz“).

 

Dienstag | 31. Mai 2022 | 18.00 Uhr | Eintritt frei