Klavierkammermusik am Nachmittag mit Nagie Yi

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Programm:

Ludwig van Beethoven Sonata Op.90, e-Moll

- Mit Lebhaftigkeit und durchaus mit Empfindung und Ausdruck

- Nicht zu geschwind und sehr singbar vorgetragen
 

Frédéric Chopin Impromptu No.1 Op.29, as-Dur

Frédéric Chopin Impromptu No.3 Op.51, ges-Dur

Frédéric Chopin Ballade No.4 Op.52,  f-Moll
 

Paul Hindemith Sonata No.3, b-Dur

- I. Ruhig bewegt

- II. Sehr lebhaft

- III. Mäßig schnell

- IV. Fuge. Lebhaft

 

Nach einem Studium an der Kyungsung Universität in Südkorea absolvierte Nagie Yi ein Studium an der Hochschule für Musik in Detmold im, das sie mit einem Master Solist beendete und an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Mannheim. Seit 2020 studiert sie an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Mannheim im Bereich der solistischen Ausbildung.
Nagie Yi ist Preisträgerin des internationalen Musikwettbewerbes „Gianluca Campochiaro“ und des internationalen Musikwettbewerbes „Amigdala. Sie belegte bei beiden Wettbewerben den ersten Platz.

 

Dienstag | 7. Juni 2022 | 16.00 Uhr